SITE UPDATE
Bild Bild Bild Bild

Um Euch etwas auf dem laufenden zu halten, habe ich mich entschlossen hier in der Sidebar ein Bereich zu machen in dem Ihr regelmäßige Updates von der Seite finden werdet.

Klickt einfach dazu auf die folgenden Links um sofort zum Update zu kommen:

001. Update Autogramme
002. Post von Autoren
003. Signierte Bücher

Letztes Update am: 30.03.2019
WAS LESE ICH GERADE
TESTLESER BEI
ZUSAMMENARBEIT MIT

"Thalea Storm"
Official: Thalea Storm

Facebook: Thalea Storm
...............................

"Vivian Valentine"
Facebook: Vivian Valentine
...............................

"Nina Hirschlehner"
Official: Nina Hirschlehner.com
...............................

"Anna Fricke"
Official: Anna Fricke
...............................

"Christina Willemse"
Facebook: Christina Willemse
...............................

"Kitty Darling"
Facebook: Kitty Darling
...............................
SEITEN INFORMATIONEN
Domain:Cocos-kreative-welt.net
Webmiss: Coco
Open: 13.06.2018
Host: DomainFactory
Privacy Policy: Klick

E-Mail: Klick
Impressum: Klick
Copyright: Klick

Layout Version: >> 001
Layout: Coco
Coding: Coco


Rezension zu Secret Sins – Stärker als das Schicksal
Autor: Geneva Lee
Ãœbersetzter:
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Taschenbuch: 353 Seiten

Klappentext:

Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut …

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Rezension:

Ich bin ja nun wirklich ein großer Fan von Autorin Geneva Lee und ich war auch bei einer sehr tollen Lesung von Ihr, aber dieses Buch ist etwas komplett anderes von Ihr. Ich möchte nicht sagen, dass es schlecht ist, sondern das ganze Gegenteil ist der fall… Ich bin sehr überrascht. Bei Ihrer Lesung hatte sie schon verlauten lassen, das dieses Buch etwas ganz anderes sein wird und die, die Fan von der Royal Reihe sind sollten dieses Buch nicht mit denen vergleichen.
Am Anfang des Buches teilt die Autorin mit, dass dies Ihr privatestes Buch überhaupt ist. Diese Aus-sage am Anfang wirft am Ende des Buches Fragen auf, zumindest in meinen Augen.

Zum Cover muss ich sagen, dass es wie immer einfach nur super ist und dieser Mann passt perfekt zu dieser Geschichte.

Faith Kane ist eine echt tolle Persönlichkeit. Sie steht zu dem, was sie tut und zu dem wie sie handelt. Sie ist Mutter eines 4-jährigen Sohnes, der taub ist und wohnt mit Ihrer besten Freundin in einer Wohnung. Ihr beste Freundin Amie, ist nicht nur eine Freundin, sondern Ihre Chefin, Köchin, und die gute Seele in dieser Geschichte. Was Amie allerdings gut kann, ist über Faiths Kopf hinweg zu entscheiden und Sie auf „versaute“ Gedanken zu bringen. Ich musste so oft über Sie lachen, dass ich Sie richtig gern gewonnen habe.
Faith hat viele Hürden zu meistern, kümmert sich um Ihren Sohn, die Großmutter und noch um sich und die ganze Welt. Faith und der sexy Jude Mercer (ein Bad-Boy schlecht hin) lernen sich in einer Selbsthilfegruppe kennen. Warum Faith und Jude dort sind, obwohl Sie nicht in diese Gruppe passen, hingehören oder wie man es auch immer nennen mag, müsst Ihr Leider selbst herausfinden.

Am Anfang als beide sich kennenlernen dachte ich mir nur, das kann ja heiter werden aber was dann alles passiert und wie Jude zu Faith steht ist einfach nur Wahnsinn pur. Beide verlieben sich, finden Geheimnisse über den anderen heraus, die Vergangenheit holte sie ein und zu guter Letzt wissen beide was der andere schon immer wusste.

Januar 16, 2019
 
Posted by Coco
 
Category: Rezensionen
Comment on this Post...