SITE UPDATE
Bild Bild Bild

Um Euch etwas auf dem laufenden zu halten, habe ich mich entschlossen hier in der Sidebar ein Bereich zu machen in dem Ihr regelmäßige Updates von der Seite finden werdet.

Klickt einfach dazu auf die folgenden Links um sofort zum Update zu kommen:


Letztes Update am: 28.11.2018
WAS LESE ICH GERADE
TESTLESER BEI
ZUSAMMENARBEIT MIT

"Nina Hirschlehner"
Official: Nina Hirschlehner.com
...............................

"Anna Fricke"
Official: Anna Fricke
...............................
SEITEN INFORMATIONEN
Domain:Cocos-kreative-welt.net
Webmiss: Coco
Open: 2018
Host: DomainFactory
Privacy Policy: Klick

E-Mail: Klick
Impressum: Klick
Copyright: Klick

Layout Version: >> 001
Layout: Coco
Coding: Coco
Rezension zu Royal Passion

Titel: Royal Passion – Band 1
Autor: Geneva Lee
Übersetzter: Andrea Brandl
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Taschenbuch: 448 Seiten


Klappentext:
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Rezension:
Ich habe mir dieses Buch von Geneva Lee bei einer Lesung von Ihr gekauft obwohl ich es schon viel früher tun wollte. Mir hat schon immer dieses Schlichte aber doch elegante Cover sehr gut gefallen. Die Farben zwischen Silber und Türkis passen Perfekt zu zusammen und es ist einfach ein Hingucker in jedem Bücherregal.

Die Geschichte zwischen Clara Bishop die gerade die Abschlussfeier an der Oxford University hintersich hatte und dort auf Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England trifft, war es um mich geschehen. Obwohl ich Alexander genannt auch Mr. X erst gar nicht mochte und ich mir immer wieder sagte, dieser Mann nicht gut für sie sein hab ich Ihn dann noch sehr gern gehabt.

Diese Spielchen zwischen den Clara und Alexander war einfach nur heiß und Erotisch. Wäre gern solche Erotik Bücher liest sollte dieses unbedinnt lesen und es auf sich wirken lassen. Mich hat dieses Buch in erster Linie an 50 Shades of Grey erinnert und ja ich lese so was für mein Leben gern und kann einfach nur Träumen und mich fallen lassen.

Geneva Lee hat sich mit diesem Ersten Band einen Guten Start geleistet, egal ob das Cover oder der Inhalt Ihr musst einfach in die Erotische Fantasy von Geneva eintauchen.

Ich freue mich auf die weiteren Bände.